Go Back
+ servings
Dashi Brühe Titelbild

Dashi Rezept

Hier lernst du die authentische Dashi Brühe selber zu machen.
Die japanische Brühe ist die Grundlage vieler asiatischer Gerichte.
Vor allem der beliebten Miso Suppe.
Los geht's!

Bewerte das Rezept:

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung: 30 Min.
Zubereitung: 20 Min.
Gesamt: 50 Min.
Menge: 1 Liter

Zutaten
  

Zubereitung
 

  • 1 Blatt Kombu (10x10 cm) für 30 Minuten (besser über Nacht) in einem Liter Wasser ziehen lassen.
  • Das Wasser mit dem Kombu bei mittlerer Wärmezufuhr langsam erhitzen. Kurz vor dem Kochen Kombu entfernen.
    Veganer und Vegetarier können nach diesem Schritt aufhören.
  • Die Bonitoflocken zur Brühe hinzugeben und für 30-60 Sekunden aufkochen. Danach vom Herd nehmen und für 10 Minuten stehen lassen.
  • Zum Schluss die Brühe durch ein Sieb geben. Fertig ist die traditionelle Dashi!

Anmerkungen

Im Kühlschrank hält sich die Dashi 3-5 Tage und im Gefrierschrank bis zu 2 Wochen.
 
 
 

Die angegebenen Nährwertangaben sind eine Schätzung. Sie variieren je nach Kochmethode und den verwendeten Zutaten.

Autor: Marc Leihe
Gericht: Suppe
Land & Region: Asiatisch
Gefällt dir das Rezept?Dann freue ich mich auf deine Bewertung!
Awase Dashi | Dashi | Dashi Brühe | Dashi Rezept | Dashi selber machen | Japanische Brühe | Kombu Dashi